Traditionelle Chinesische Medizin

Die Ursprünge der traditionellen chinesischen Medizin gehen einige tausend Jahre zurück. Schon mehrere Jahrhunderte v.Chr. entwickelte sie sich aus der chinesischen Volksheilkunde. Zu den Therapeformen gehören die Akupunktur, sowie Tai-Chi, Qigong und die Kräuterheilkunde. Die Methoden der traditionellen chinesischen Medizin beinhaltet Methoden der ganzheitlichen Betrachtung des Menschen und wurde im Laufe der Jahrhunderte stetig weiterentwickelt. Heute wird sie in Deutschland von Ärzten und Heilpraktikern mit zunehmender Popularität angewendet.

Akupunktur

Die Akupunktur ist eine 4000 Jahre alte Therapiemethode, bei der Nadeln in bestimmte Punkte am Körper eingestochen werden. Sie ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Die TCM beschreibt den Menschen als Teil eines energetischen Gefüges. Sie geht davon aus, daß die Lebensenergie (Qi) auf definierten Leitbahnen ( Meridianen) im Körper unter Einbeziehung der Pole Yin und Yang fließt. Dieser Qi-Fluß im inneren des Körpers ist von außen über die Körperoberfläche zugänglich. Bei Störungen dieses Qi-Flusses kommt es zu Krankheiten. Mit Hilfe der Akupunktur können daher die Blockaden des Qi-Flusses gelöst, das Qi gestärkt und das krankhafte Qi eliminiert werden. Das gleiche Ergebnis soll die Akupressur, die mit Druck ausgeübt wird, sowie die Moxibustion, bei der Wärme zugeführt wird, erreichen. 

Die hier erwähnten Therapieverfahren gehören in den Bereich der Erfahrungs- und Naturheilkunde und werden von der Schulmedizin teilweise nicht anerkannt.

Unsere Akupunkturbehandlungen finden Sie unter der Rubrik Akupunktur oder über den Link hier.

Tibetanische Klopfmassagen begleitend zur Therapie

Ähnlich der Tok sen-Massageform kann auch hier durch sanftes Beklopfen mit den Händen  über die Reflexzonen am Körper eine Harmonisierung und Entspannung erreicht werden und wird begleitend bei unterschiedlichen Krankheiten angewendet. Auch hier bleibt der Patient bekleidet.

Hier finden Sie uns

HEILPRAXIS

Gaby Kramer

Paul-Schneider-Str. 8

99091 Erfurt Gispersleben

Öffungszeiten

Mo-Do:        

10:00 - 12:00

14:00 - 18:00

 

Individuelle Termine können wir auch gerne nach Ihrem Zeitplan vereinbaren. Nehmen Sie dazu einfach mit uns Kontakt auf.               

Kontakt

Telefon:

0361 / 218 955 10

 

Mobil:

0157 / 876 212 11

 

Fax:

0361 / 30258730

 

E-Mail:

info@heilpraxis-kramer.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Partner: